Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.“

(Galileo Galilei)

 

 

Bunte Bande

Integrationskita des bik e. V.

Anerkannte Kneipp® - Kita

Straße der Freundschaft 16

01979 Lauchhammer

Tel.: 03574 2880

email: kita-strasse-der-freundschaft@bik-ev.de

 

 

Ansprechpartner/in:

Frau Elke Grützner
Leiterin

 

Abwesenheitsvertretung:

Frau Christin Kaufmann

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 6.00 bis 17.00 Uhr

Wir betreuen Kinder von 0 bis zur Einschulung.

Kapazität: 48 Kinder

 

 

GütesiegelGütesiegel

 

"Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

(Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

 

 

Unsere Einrichtung beteiligt sich am Bundesprogramm "Sprach-Kitas". Den aktuellen Flyer können Sie sich hier herunterladen.

  

„Bunte Blätter“

 

Fingerspiel:

Bunte Blätter fall'n vom Baum, schweben sacht, man hört es kaum.

 

Plötzlich trägt der Wind sie fort, wirbelt sie von Ort zu Ort.


Wie sie flattern, wie sie fliegen, sinken - und am Boden liegen.

 

Anleitung

  • "Bunte Blätter fall'n vom Baum, schweben sacht, man hört es kaum." >> Die Finger bewegen und die Hände langsam nach unten bewegen.
    "Plötzlich trägt der Wind sie fort, wirbelt sie von Ort zu Ort." >> Die Hände wild durcheinander bewegen.
  • "Wie sie flattern, wie sie fliegen, sinken - und am Boden liegen." >> Die Hände wild durcheinander bewegen, dann langsam zum Boden bewegen. 

Quelle: www.heilpädagogik-info.de/fingerspiele/herbst-wind/1840-bunte-blaetter.html

 

„Eichhörnchen im Herbst“

Das Eichhorn flitzt im schnellen Lauf
den Kastanienbaum hinauf.
Springt, wie so oft, in großer Hast,
von Ast zu Ast, zum höchsten Ast.
Da sitzt es nun in aller Ruh'
und schaut den grauen Wolken zu.

Oktoberwind weht hin und her,
das kleine Eichhorn schwankt nun sehr
und hüpft, nach seiner kurzen Rast,
zum nächsten und zum nächsten Ast
den Stamm hinab bis in sein Haus,
dort ruht es sich vom Ausflug aus. (Fingerspiel)

Anleitung

  • "Das Eichhorn flitzt im schnellen Lauf den Kastanienbaum hinauf. Springt, wie so oft, in großer Hast, von Ast zu Ast, zum höchsten Ast." >> Mit Zeigefinger und Mittelfinger einen Arm hoch krabbeln.
  • "Da sitzt es nun in aller Ruh" >> Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger einer Hand verweilen auf dem Mittelfinger der anderen Hand.
  • "und schaut den grauen Wolken zu" >> Nach oben schauen.
  • "Oktoberwind weht hin und her" >> Drei mal pusten.
  • "das kleine Eichhorn schwankt nun sehr" >> Hin und her schwanken.
  • "und hüpft, nach seiner kurzen Rast, zum nächsten und zum nächsten Ast den Stamm hinab bis in sein Haus, dort ruht es sich vom Ausflug aus." >> Mit Zeigefinger und Mittelfinger einen Arm hinunter krabbeln.

 

von Monika Rieger

 

 

 

 

Besuch in der BibliothekBesuch in der Bibliothek

Besuch in der BibliothekBesuch in der Bibliothek

 

                Besuch in der Bibliothek

 

Besuch in der BibliothekBesuch in der Bibliothek

 

 

 

 

 

 


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?